Siegen zu neuen Radlern

Mit der neuen Fahrrad-Image-Kampagne „Siegen zu neuen Radlern“ unterstützt die Universitätsstadt Siegen den innerstädtischen Radverkehr. Dazu gehören u. a. neue, 1,25 Meter breite Schutzstreifen an Bergauf-Strecken. Eine weiterer „Baustein“ ist die neue Fahrrad-App „SiRad Melder“, über die Radfahrer Verbesserungsvorschläge direkt zur Bearbeitung an die Straßen- und Verkehrsabteilung melden können.

Für iOS

für Android

Informationen zum Thema Radfahren in Siegen gibt es hier: