„Frauen in der Geschichte Siegens“

Tel. 0271/404-1316

Im Siegerlandmuseum und beim anschließenden Rundgang durch die Altstadt erfahren die Teilnehmer/-innen Interessantes und Wissenswertes über Frauen, die in der Siegener Geschichte Spuren hinterlassen haben. Angesprochen werden Persönlichkeiten des nassauischen Herrscherhauses, aber auch Frauen, die zum Wiederaufbau der Stadt Siegen nach der Kriegszerstörung 1944 beigetragen haben.

Dauer: ca. 2 Stunden
Treffpunkt: Innenhof des Oberen Schlosses
Gruppenpreis: 45 Euro zzgl. Museumseintritt
Nur Gruppenführungen nach Vereinbarung dienstags bis sonntags 10.00 – 17.00 Uhr.